Sie sind nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Olaf

Afu-Novice

  • »Olaf« ist männlich

Beiträge: 380

Über mich: - 1978-1980 CZ Jena (Feinmechanikerlehre), OHS LSK/LV Franz Mehring
- 1980-1987 HU Berlin, Sektion Physik (Meteorologiestudium)
- 1987-1990 ZFWW LSK/LV Fuerstenwalde (Satellitenmeteorologie)
- 1990-1991 AdW-IKF Satellitenbodenstation Neustrelitz (Geofernerkundung)
- 1991-1993 GTA Ingenieurbuero fuer Geoinformatik Neubrandenburg
- 1993-1996 'Freelancer' (Umweltmeteorologie)
- seit 1996 TROPOS Leipzig (Aerosol- und Wolkenphysik)

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 351 888

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 18. Januar 2018, 17:37

Wissenswertes zur EKD-Serie

Anlage 1:
=========
Praxistest der Zeitschrift "beam 1+2/92" ueber den kommerziellen
KW-Empfaenger EKD-514

"Wer das noetige Kleingeld, Geschmack an extremen Empfangssituationen,
den Platz fuer das Aufstellen des Geraetes hat und sich an dem antiquierten Frontend
nicht stoert, ist mit dem EKD 514 ALLERBESTENS bedient."

Anlage 2:
========
Nachrichtenempfaenger EKD 700
Kurzbeschreibung
(Funkwerk Koepenick GmbH)

73 O
»Olaf« hat folgende Dateien angehängt:

DL5WS

Member

  • »DL5WS« ist männlich

Beiträge: 155

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 501 642

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. Januar 2018, 10:58

Den 514 hatten wir auch in der Knochenmühle, den 700er kenne ich nicht mehr.
Der 514 wurde dann aber gleich durch AEG- Technik ersetzt. Begründung war daß man mit dem 19'' Format nicht zurecht komme, nachgemessen hab ich es aber nicht.
73
Jürgen

Olaf

Afu-Novice

  • »Olaf« ist männlich

Beiträge: 380

Über mich: - 1978-1980 CZ Jena (Feinmechanikerlehre), OHS LSK/LV Franz Mehring
- 1980-1987 HU Berlin, Sektion Physik (Meteorologiestudium)
- 1987-1990 ZFWW LSK/LV Fuerstenwalde (Satellitenmeteorologie)
- 1990-1991 AdW-IKF Satellitenbodenstation Neustrelitz (Geofernerkundung)
- 1991-1993 GTA Ingenieurbuero fuer Geoinformatik Neubrandenburg
- 1993-1996 'Freelancer' (Umweltmeteorologie)
- seit 1996 TROPOS Leipzig (Aerosol- und Wolkenphysik)

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 351 888

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

3

Samstag, 20. Januar 2018, 14:03

Danke fuer den Hinweis, Juergen.
Ich fand den "beam"-Beitrag bemerkenswert, weil er mitten in der Phase der "Perestroika rheinischer Praegung"
erschienen ist, also zu der Zeit, als man mit deutscher Gruendlichkeit zwar das Alte durch das Neue,
aber nicht in jedem Fall das Schlechtere durch etwas Besseres ersetzt hat.
Das hat nichts mit "Nostalgie" oder "Ostalgie" zu tun:
Kein Mensch moechte auf seinen schoenen Direkteinspritzer oder auf seinen High-Tech TRX verzichten.
Marktbereinigung und Erfolg gehen Hand in Hand, aber die Korrelation beider mit der Innovation
ist nicht zwingend. Dafuer gibt es genug Beispiele (kann auch nicht anders sein).
Bei der Wahrheitsfindung kann man sich - das weiss man - aber eben nicht immer auf die
Geschichtsschreiber verlassen. Am ehesten kann man auf der Ebene der Technikgeschichte
zu belastbaren Aussagen kommen, naemlich wenn Techniker und Praktiker eine Sache bewerten,
wie hier den EKD 514.
Mir soll keiner erzaehlen, dass was "Rot" ist "Gruen ist und umgekehrt, m.a.W. die Antwort soll
nicht davon abhaengen, ob einer Auto- oder Sargverkaeufer ist.
Unsereiner braucht eine Antwort, die dem eigenen Ueberlebenswillen entgegenkommt:
"De Wahrheet, de Wahrheeeeeet!" Beim Passieren einer Kreuzung sollte man die richtige
Farbenlehre beherrschen.

Es ist jedenfalls schoen, wenn den Entwicklern und Produzenten der EKD-Serie
die Achtung und Anerkennung entgegengebracht wird, die andere fuer vergleichbare
Leistungen auch fuer sich beanspruchen duerfen. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

73 O

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?